Todesfrist

Andreas Gruber

»Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht – stirbt sie.« Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner Kommissarin Sabine Nemez nach einer Erklärung, einem Motiv. Erst als sie einen niederländischen Kollegen hinzuzieht, entdecken sie zumindest ein Muster: Ein altes Kinderbuch dient dem Täter als grausame Inspiration – und das birgt noch viele Ideen ...

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

Hörprobe:

Gesprochen von Achim Buch. Hörprobe abspielen:

Andreas Gruber - Todesfrist

Erhältlich als

Taschenbuch9.99 € (DE)
10.30 € (A)
18.03.2013
eBook9.99 € (DE)
18.03.2013
MP3-CD12.99 € (DE)
14.60 € (A)
19.06.2017
Hörbuch Download8.95 € (DE)
12.08.2016

Video

Coverdownload

Cover von Todesfrist
» jetzt downloaden

Rezensionen

ulrike rabe

am 25. Juli 2019 
48 Stunden!
Sabine Nemez ist eine junge Polizeibeamtin beim Kriminaldauerdienst München. Ihr größter Wunsch ist es, einmal Profiler beim BKA Wiesbaden zu sein. Dass die Entführung und Ermordung ihrer eigenen  mehr lesen

Mikka Gottstein

am 08. Juli 2019 
»Sehen Sie diese drei Finger? Drei Sätze! Schaffen Sie das?«
Nach heutigen Standards kann oder mag man sich gar nicht mehr vorstellen: ein renommierter Arzt und Psychiater, der als erster Vertreter der Jugendpsychiatrie in Deutschland galt, auch in der  mehr lesen

Büchel Norbert

am 03. April 2019 
Tolles Buch
Tolles, spannendes Buch, danke��

Ihre Meinung

Ihre Wertung: