Die schwarze Dame

Andreas Gruber

Der Wiener Privatermittler Peter Hogart wird beauftragt, in Prag nach einer Kollegin zu suchen, die in einem Fall von Versicherungsbetrug ermittelte und spurlos verschwand. In der von dunklen Mythen beherrschten Stadt sticht Hogart in ein Wespennest: Binnen Stunden hat er Schläger, Geldeintreiber, einen wahnsinnigen Killer und die gesamte Prager Kripo am Hals. Nur die Privatdetektivin Ivona Markovic, die gerade eine Reihe bizarrer Verstümmelungsmorde untersucht, scheint auf Hogarts Seite zu sein. Als die beiden bei einem Anschlag nur knapp dem Tod entrinnen, wird klar, dass es eine Verbindung zwischen ihren Fällen gibt. Und dass ihnen die Zeit davonläuft ...

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

Leseprobe :

Hier können Sie sich eine kleine Leseprobe kostenlos herunterladen:

» Jetzt reinlesen

Audible-Hörprobe

Gesprochen von Hans Jürgen Stockerl. Hörprobe abspielen:

Erhältlich als

eBook8.99 € (DE)
30.03.2015
Taschenbuch9.99 € (DE)
10.30 € (A)
18.12.2017

Coverdownload

Cover von Die schwarze Dame
» jetzt downloaden

Rezensionen

Magische Momente

am 16. Oktober 2015 
Peters Hogarts erster Fall ist fesselnd, spannend und voller überraschender Wendungen
Der Wiener Privatermittler Peter Hogart soll in Prag seine vermisste Kollegin ausfindig machen, sie ermittelte in einem Fall eines Versicherungsbetrugs und verschwand spurlos.
Hogart begibt sich nach Prag  mehr lesen

Monika Stutzke

am 02. März 2015 
Spannung bis zum bitteren Ende
Peter Hogart, Versicherungsdetektiv, ist in den Augen der Mitarbeiter seines Auftraggebers nicht die erste Wahl, um das Verschwinden von Alexandra Schelling in Prag aufzuklären. Diese verschwand dort kurz vor  mehr lesen

Ihre Meinung

Ihre Wertung: