Die Knochennadel

Andreas Gruber

Eigentlich wollte der Wiener Privatdetektiv Peter Hogart nur einen Kurzurlaub in Paris verbringen. Doch dann verschwinden bei einer exklusiven Auktion in der Opéra Garnier plötzlich seine Freundin, die Kunsthistorikerin Elisabeth, sowie eine mittelalterliche Knochennadel – ein nahezu unbezahlbarer Kunstgegenstand. Wenig später werden zwei Antiquitätenhändler grausam ermordet, und für Hogart beginnt eine fieberhafte Jagd. Denn diese Morde sind nur der Anfang, und Hogart bleibt wenig Zeit, Elisabeths Leben zu retten und das Rätsel um die geheimnisvolle Knochennadel zu lösen …

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

Erhältlich als

Taschenbuch10.99 € (DE)
11.30 € (A)
14.09.2020
E-Book9.99 € (DE)
9.99 € (A)
14.09.2020
Hörbuch Download25.95 € (DE)
25.95 € (A)
14.09.2020

Coverdownload

Cover von Die Knochennadel
» jetzt downloaden

Rezensionen

Magische Momente

am 28. September 2020 
Eine gnadenlose Hetzjagd und mal wieder gerät Hogart zwischen die Fronten
Nachdem mich 2015 die beiden Bände um den Versicherungsdetektiv Peter Hogart so unglaublich begeistert haben, war ich wahnsinnig glücklich darüber, dass es mit “Der Knochennadel ” nun endlich weitergeht.
 mehr lesen

Laberladen Blog

am 28. September 2020 
Spannende Hetzjagt in Paris
Darum geht's:

Peter Hogarts Freundin Elisabeth ist im Auftrag der Versicherung, für die sie arbeitet, an der Versteigerung eines teuren Kunstwerkes in der Pariser Oper beteiligt. Hogart und  mehr lesen

Helgas Bücherparadies

am 25. September 2020 
Ein packender Thriller


Hogart möchte mit seiner Freundin Elisabeth einen Kurzurlaub in Paris verbringen, als bei einer Auktion in Paris die Kunsthistorikerin Elisabeth plötzlich verschwunden ist und mit ihr  mehr lesen

Ihre Meinung

Ihre Wertung: