Die Engelsmühle

Andreas Gruber

In einer Villa am Stadtrand Wiens wird der pensionierte Arzt Abel Ostrovsky brutal gefoltert und ermordet. Vor seinem Tod konnte er noch ein Videoband verstecken. Auf der Suche nach diesem Film zieht der Killer eine blutige Spur durch die Stadt. Dem Privatdetektiv Peter Hogart, mit Nachforschungen in dem Fall betraut, gelingt es, das Video zu finden. Von dem Film erhofft er sich einen entscheidenden Hinweis auf den Mörder. Doch die rätselhafte kurze Schwarz-Weiß-Sequenz, die über den Bildschirm flimmert, gibt Hogart nur noch weitere Rätsel auf. Deren Lösung scheint in der Vergangenheit zu liegen – und in einer verlassenen Mühle vor den Toren der Stadt ...

Bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler vor Ort oder direkt bei:

Leseprobe:

Hier können Sie sich eine kleine Leseprobe kostenlos herunterladen:

» Jetzt reinlesen

Audible-Hörprobe

Gesprochen von Hans Jürgen Stockerl. Hörprobe abspielen:

Erhältlich als

eBook8.99 € (DE)
30.03.2015

Coverdownload

Cover von Die Engelsmühle
» jetzt downloaden

Rezensionen

Magische Momente

am 16. Oktober 2015 
Gnadenlos spannend und unheimlich vielschichtig aufgebaut
Der Einstieg in den zweiten Band um Peter Hogart gelang sehr gut.
Derzeit ermittelt er in einem Fall von Brandstiftung.
Doch dann wird er von seinem Bruder um Hilfe  mehr lesen

Monika Stutzke

am 02. März 2015 
Peter Hogart ermittelt wieder
Zum zweiten Mal ermittelt Peter Hogart.
Er hat einen weiteren Auftrag der Versicherung Medeen & Lloyd bekommen, denn das Gebäude einer Krankenversicherung ist abgebrannt und er soll als  mehr lesen

Ihre Meinung

Ihre Wertung: